Entschleunigung – der SONNE entgegen

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Menschen auf Urlaub fahren? Was ist es, was uns alle dazu drängt, einmal oder mehrmals im Jahr alles hinter uns zu lassen und einfach mal wegzufahren? Es gibt viele Gründe, warum wir Urlaub buchen, warum wir uns auf unseren Urlaub freuen und dann auch Urlaub machen:
Neue Kulturen kennenlernen – in der Sonne liegen – Zeit mit der Familie verbringen – Skifahren – Wandern – raus aus dem Alltag – Entspannen
Ein Grund kann auch die Entschleunigung sein. Wir alle haben immer viel zu tun. Es gilt den Job gut zu erledigen, die Kinder zu versorgen, den Haushalt zu führen, von Termin zu Termin zu hetzen,… Und dann kommt die Aussicht auf Entschleunigung. Aber was ist das eigentlich?

Entschleunigung
Entschleunigung bedeutet ganz einfach, der Beschleunigung des Alltags bewusst entgegen zu wirken. Es bedeutet nicht Langsamkeit oder gar Faulheit. Es geht um eine angemessene Geschwindigkeit und Veränderungen in einem umfassenden Sinn: im Umgang mit sich selbst, mit den Mitmenschen und mit der umgebenden Natur. Zeit für sich selbst, für Freunde und Familie und Zeit, Ruhe zuzulassen und zu genießen.

Entschleunigung leicht gemacht
Warum erzähle ich Ihnen das alles? Geht Entschleunigung bei uns in Saalbach Hinterglemm überhaupt? Ist es möglich, in einem so großen und umfassenden Skigebiet wie dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bzw. dem Sommerparadies mit bis zu 4 in betrieb befindlichen Liften zu entschleunigen?
Ich habe eine gute Nachricht für Sie! Ja, es ist möglich, Entschleunigung zu erfahren!

Wanderungen in Saalbach Hinterglemm
Rund um unsere SONNE liegen zahlreiche Berge, Gipfel, (Winter)wanderwege. Genaugenommen gibt es 140 km ausgeschilderte Winterwanderwege im Skicircus und 400 km Wanderwege. Wenn Sie also Ruhe, Entspannung und Entschleunigung suchen, empfehle ich Ihnen, diese bei einer Wanderng zu finden. Unsere Sonne-Shuttles bringen Sie gerne zum Ausgangspunkt der von Ihnen gewählten Tour.

Wandernin SaalbachAlle Wege führen wo hin
Es gibt einige traumhafte Rundwanderwege, die ich Ihnen sehr ans Herz legen kann. Zahlreiche Linienwanderwege führen zu den Glemmtaler Alm- und Skihütten. Viele davon liegen an Skipisten bzw. Bikestrecken. Es kann also immer sein, dass Ihnen auch andere Sportler entgegen kommen. Bitte achten Sie darauf! Alle Wege, die in dem Info-Folder eingezeichnet sind, den Sie bei uns an der Rezeption bekommen, sind im Winter geräumt und zu jeder Jahreszeit gut beschildert.

Tourenvorschläge, welche Sommer wie Winter für wunderbare Aussichten sorgen:
Von Saalbach aus erreichbar: Sonnseitpromenade, Ronach
Von Hinterglemm aus erreichbar: Ellmaualm, Rosswaldhütte
Linienwanderwege
Von Saalbach aus erreichbar: Spielberghaus, Maisalm, Eberharten, Promenade 1 nach Hinterglemm, Saalachpromenade nach Jausern, Lienbichl, Sonnalm
Von Hinterglemm aus erreichbar: Walleggalm, Lindlingalm, Xandl Stadl, Grabenhütte, Hintermaisalm, Gerstreitalm
Von Jausern aus erreichbar: Simal- und Limbergalm, Jauseralm, Rammernalm

Die Seele baumeln lassen
Ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, es gibt nichts, was mehr entschleunigt, als eine Wanderung hier in unserer traumhaften Umgebung rund um Saalbach Hinterglemm. Es tut gut, die Seele baumeln lassen zu können und mit sich und der Natur in Verbindung zu treten. Nehmen Sie sich die Zeit. Nehmen Sie sich die Auszeit vom Alltag – auch die Auszeit vom Urlaubsalltag und machen Sie sich auf, die Landschaft, die bereits langsam in den Frühling übergeht, im Gehen zu erkunden!

Entschleunigte Grüße aus dem Hotel DIE SONNE

Ihre Camilla Schwabl
P.S.: Gerne stehen wir Ihnen bei der Planung der Touren persönlich zur Verfügung – unsere Urlaubscoaches kennen die schönsten Plätzchen im Ort!

(c) Saalbach.com, Mirja Geh

Keine Kommentare.

Schreib einen Kommentar