Das Lederhosen Golfturnier 2019

Rein in die Tracht und … abschlagen? Richtig gelesen! Wenn sich am 21. September am Fuße des Kitzsteinhorns Personen in Dirndl und Lederhose tummeln, geht es nicht zum Polka-Tanzen oder zum Oktoberfest, sondern auf den Golf Course.

Beim 4. Lederhosen Golfturnier spielt neben dem Können auch die Optik eine entscheidende Rolle. Denn nur wer in Tracht auftaucht, darf die Sonderwertungen spielen. Und da ist das Oktoberfest dann doch nicht mehr so weit entfernt: Zusätzlich zu den Sonderwertungs-Klassikern „Longest drive“ und „Nearest to the pin“ sollte der Golfball auch noch „Nearest to the Fassl“ landen, um sich einen begehrten Preis zu sichern.

Fesch gekleidet, perfekter Schwung und ein malerisches Panorama mit dem schneebedeckten Gipfel des Kitzsteinhorns und den farbenprächtigen herbstlichen Wäldern rund um den Zeller See. Da fehlt nur noch eines: der edle Tropfen für den Gaumen. Der regionale Getränkehändler Vinobile reicht feine Weine und erlesene Brände aus der eigenen Schnapsbrennerei – und natürlich ausgesuchte Biersorten, passend zum Motto.

Die Details zum 4. Lederhosen Golfturnier 2019:

  • Spielstart: Samstag, 21. September 2019 um 9:30 Uhr (die persönliche Startzeit wird am Vortag ab 17:00 Uhr genannt)
  • Platz: Kitzsteinhorn
  • Anmeldungen an: Golfclub Zell am See, Tel. +43(0)6542 56161
  • Nennschluss: Freitag, 20. September 2019 um 12:00 Uhr
  • Dresscode auf dem Golf Course: Lederhose oder Dirndl. Nur Spieler mit Lederhose oder Dirndl dürfen die Sonderwertungen spielen.
  • Spielmodus: 2er Texas Scramble
  • Sonderwertungen für Damen und Herren: Longest drive, Nearest to the Pin, Nearest to the „Fassl“
  • FairwayVerpflegung: Für Essen und Getränke auf der Runde ist gesorgt
  • Preise: Je 3 Preise für die Sieger und die Sonderwertungen
  • Abendrobe: Ebenfalls Lederhose und Dirndl
  • Abendessen mit Siegerehrung: Ab 19:00 Uhr in unserem Restaurant Jennerwein in Saalbach Hinterglemm

Golf einmal anders: Wollen auch Sie in Lederhose oder Dirndl den Golfschläger schwingen? Gerne begrüßen wir Sie zum Lederhosen Golfturnier 2019 bei uns im Haus.

PS: Mein Tipp:

In unseren Golf-Alpin-Pauschalen sind alle Leistungen im Hotel DIE SONNE sowie Golf-Alpin-Cards für mehrere Tage inkludiert. Diese beinhalten Greenfees für 40 Golfanlagen in der Umgebung.

Sportlich sein

In die Pedale treten ist Ihre Leidenschaft? Wer sich wie die Profis die Trails runterstürzen oder mit dem E-Bike jede Höhenmeter-Challenge gewinnen will, der kann bei den Bike-Workshops viel lernen. Beim MTB Adventure Camp, beim Enduro Camp oder bei den Freeride Camps mit Daniel Kraut im Juni und August üben Sie auf naturbelassenen Trails, wie Sie die Fahrfreude mit der richtigen Fahrtechnik steigern können. Nur mutige Männer können die Trails bezwingen? Ach was! Mit diesem Vorurteil wird bei den Ladies Session Bikecamps und dem Woman Bike’n Familiy Camp aufgeräumt. Apropos Vorurteil: E-Biken ist etwas für Senioren und Unsportliche? Wer beim Electric Flow Camp einmal Höhenluft in den Glemmtaler Bergen geschnuppert hat, wird so etwas nie wieder behaupten.

Genug von zwei Rädern? Auch der gute alte Fußmarsch wird im Saalbacher Eventsommer zur Attraktion. Ende August geht es bei der 24h-Wandertrophy ans Dauerwandern mit vielen Genussmomenten für das Auge. Wem das zu langsam ist, der kann beim Trail & Skyrace auch laufend den Gipfel erklimmen.

Urlaubs
Coaches

SONNE Urlaubs-Profis im Profil
Urlaubscoach Camilla Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Camilla Schwabl

Gastgeberin & Naturliebhaberin

Mein Name ist Camilla Schwabl und ich leite seit 2008 mit meinem Mann Hannes gemeinsam das Hotel DIE SONNE in zweiter Generation. Meine Eltern Inge und Rupert haben mir Gastfreundschaft und die Leidenschaft für den Tourismus und die Region in die...

Beiträge von Camilla
Urlaubscoach Hannes Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Hannes Schwabl

Gastgeber & Jagdexperte

Ich heiße Hannes Schwabl und führe gemeinsam mit meiner Frau nach der Betriebsübernahme 2008 unser Hotel DIE SONNE.

Die Natur, die Jagd, die Wildbeobachtung – das sind meine Steckenpferde. Gemeinsam mit dem Familienhund Ambros kann ich Stunden im...

Beiträge von Hannes

Miriam Steixner

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Miriam und ich arbeite hier in der Sonne an der Rezeption. Gerne stehe ich Ihnen auch als Urlaubscoach zur Verfügung.

Ursprünglich komme ich aus Tirol und bin nun die zweite Saison im schönen Saalbach, im Hotel DIE SONNE.

Ich bin sehr...

Beiträge von Miriam

Anouk Meijers

Rezeptionsleitung, Urlaubscoach

Ich bin Anouk Meijers und ich bin Chefrezeptionistin und zusätzlich noch Ihr persönlicher Urlaubscoach.

Ich komme aus dem Süden der Niederlande und wohne seit 4 Jahren in Saalbach.

In meiner Freizeit bin ich meistens in der schönen Natur in...

Beiträge von Anouk

Philipp Fellinger

Rezeptionist, Housekeeper, Wanderführer

Ich bin Philipp Fellinger und mein Tätigkeitsbereich im Hotel teilt sich in das Arbeiten an der Rezeption, das Housekeeping, Wanderführungen und selbstverständlich den Service ihres persönlichen Urlaubscoaches.

Ich komme ursprünglich aus dem...

Beiträge von Philipp
zum Menü
+43 6541 7202