Der Jennerwein

Wussten Sie schon, dass das ALL INCLUSIVE Hotel DIE SONNE auch ein Restaurant in Hinterglemm hat? Das Wilderer Lokal „Jennerwein“ befindet sich inmitten der Fußgängerzone von Hinterglemm und ist bekannt für seine schmackhaften Steaks, Burger und hervorragenden Cocktails.

Doch wie kam es eigentlich zum Namen „der Jennerwein“?

Ein stolzer Schütz in seinen schönsten Jahren,
er wurde weggeputzt von dieser Erd,
man fand ihn erst am neunten Tage
bei Tegernsee am Peißenberg.

So die erste Strophe des Jennerwein-Liedes. Mit dem "stolzen Schütz" war Georg Jennerwein gemeint. In den Wäldern des Königs folgte Georg Jennerwein dem Beispiel seines Vaters und erlegte Wildtiere ohne Jagdschein im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol - dies war natürlich strengstens verboten und so wurde als „Wilderer“ bekannt. Das war wohl auch der Grund, warum Jennerwein so jung sterben musste, im Jahr 1877 wurde er hinterrücks erschossen. Durch die mysteriösen Begleitumstände seines Todes und seiner Auflehnung gegen die Jagdgesetze des Königs wurde er zur Legende; eine Legende, die im Jennerwein in Saalbach Hinterglemm zu spüren ist.

Das alpine, lässige Ambiente hätte sicherlich auch dem legendären Wilderer gefallen. Viel dunkles Holz, gepaart mit schlichtem und stilvollem Interieur sorgt für ein heimeliges Gefühl – perfekt für entspannte, genussvolle Stunden!

 

Das Jennerwein ist nicht nur die perfekte Barfür einen gemütlichen Abend oder ein gutes Glas Wein- es ist auch der perfekte Ort um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Die Speisekarte hat für jeden etwas zu bieten, egal ob Fleischliebhaber, Vegetarier oder kleine Genießer. Im Sommer verwandelt sich das Jennerwein in eine Eisdiele, mit den besten italienischen Eissorten. Aber auch zu späterer Stunde ist man im Jennerwein genau richtig aufgehoben. Mit einem guten Cocktail in der Hand und cooler Musik im Hintergrund lässt es sich aushalten, das versichern wir Ihnen.

Ihr Hannes Schwabl

Leidenschaftlicher Jäger & Wildbeobachter

 

PS.: Mein Tipp:

Wenn Sie im Jennerwein buchen und Ihr Abendessen im Hotel DIE SONNE nicht einnehmen, wird Ihnen bei der Endabrechnung ein Teil vergütet. Damit Sie Ihren Abend auch in vollen Zügen genießen können, empfehlen wir Ihnen einen Tisch im Jennerwein zu reservieren – ganz einfach online oder an der Hotel DIE SONNE Rezeption!

Urlaubs
Coaches

SONNE Urlaubs-Profis im Profil
Urlaubscoach Camilla Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Camilla Schwabl

Gastgeberin & Naturliebhaberin

Mein Name ist Camilla Schwabl und ich leite seit 2008 mit meinem Mann Hannes gemeinsam das Hotel DIE SONNE in zweiter Generation. Meine Eltern Inge und Rupert haben mir Gastfreundschaft und die Leidenschaft für den Tourismus und die Region in die...

Beiträge von Camilla
Urlaubscoach Hannes Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Hannes Schwabl

Gastgeber & Jagdexperte

Ich heiße Hannes Schwabl und führe gemeinsam mit meiner Frau nach der Betriebsübernahme 2008 unser Hotel DIE SONNE.

Die Natur, die Jagd, die Wildbeobachtung – das sind meine Steckenpferde. Gemeinsam mit dem Familienhund Ambros kann ich Stunden im...

Beiträge von Hannes

Miriam Steixner

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Miriam und ich arbeite hier in der Sonne an der Rezeption. Gerne stehe ich Ihnen auch als Urlaubscoach zur Verfügung.

Ursprünglich komme ich aus Tirol und bin nun die zweite Saison im schönen Saalbach, im Hotel DIE SONNE.

Ich bin sehr...

Beiträge von Miriam

Anouk Meijers

Rezeptionsleitung, Urlaubscoach

Ich bin Anouk Meijers und ich bin Chefrezeptionistin und zusätzlich noch Ihr persönlicher Urlaubscoach.

Ich komme aus dem Süden der Niederlande und wohne seit 4 Jahren in Saalbach.

In meiner Freizeit bin ich meistens in der schönen Natur in...

Beiträge von Anouk

Philipp Fellinger

Rezeptionist, Housekeeper, Wanderführer

Ich bin Philipp Fellinger und mein Tätigkeitsbereich im Hotel teilt sich in das Arbeiten an der Rezeption, das Housekeeping, Wanderführungen und selbstverständlich den Service ihres persönlichen Urlaubscoaches.

Ich komme ursprünglich aus dem...

Beiträge von Philipp
zum Menü
+43 6541 7202