Kulinarische Schmankerl vom Aufstehen bis zum Schlafengehen

Essen macht glücklich. Darum legen wir besonders großen Wert auf unsere kulinarischen Angebote. Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, welche Schlemmereien und Genussmomente im SONNE ALL-INCLUSIVE-Paket stecken.

Genießen vom Frühstück bis zum Abend(b)rot

Herzhaft in das knusprige Bauernbrot beißen und die süße Erdbeermarmelade schmecken. Dazu ein Kaffee mit feinster Crema und frischem Orangensaft für einen kräftigen Vitamin C-Schub. Guten Morgen in der SONNE! Wecken Sie Ihre Lebensgeister bei unserem Frühstück und starten Sie energievoll in einen aktiven Tag.

Rauf mit der Gondel, querfeldein mit dem Mountainbike oder rein ins Auto und ab zu einer erfrischenden Schwimmrunde im Zeller See. Ein kleiner Mittagssnack gefällig? Dafür müssen Sie nicht um Punkt zwölf in unserem Speisesaal stehen. Bis 13:30 Uhr bieten wir im Sommer Mittagssnacks an. Und wer sich da lieber in der Sonne aufhält, der kann auch von 14:30 bis 16:30 Uhr noch eine Suppe löffeln oder von unseren hausgemachten Kuchen naschen. Das klingt schon sehr verlockend, oder?

Dabei wird erst abends so richtig aufgetischt. Und zwar gleich fünf Mal. Von der feinen Schaumsuppe über knackig bunte Salate essen Sie sich zum Hauptgang und finden bei der zarten Hühnerbrust oder der fangfrischen Lachsforelle mit Butterkartoffeln den Höhepunkt des Genusses. Zumindest fast, denn die Nachspeise – etwa ein feines Aprikosenküchlein oder weißes Schokomousse mit roten Beeren – verwöhnt den Gaumen ein weiteres Mal.

Der Hunger ist gestillt, aber was ist mit dem kräftigen Achterl Rotwein zum Tagesausklang? Mit einem leckeren Urlaubscocktail oder einem fruchtigen Schnaps? Oft heißt es dann: Natürlich gerne, aber nur mit Aufpreis. Das gibt es bei uns nicht. Wenn es heißt SONNE ALL-INCLUSIVE, dann ist auch wirklich alles drin. Beim Essen und beim Trinken.

Hier kommt Österreichisches auf den Tisch

100 % aus Österreich. Das kann doch jeder sagen! Wir halten unser Versprechen und haben das mit dem Ama-Gastro-Siegel bestätigt bekommen. Dieses Siegel bedeutet, dass Sie in ein Lebensmittel mit garantiert österreichischer Herkunft beißen. Milch von der nahen Molkerei, Fleisch aus Österreich, Wild aus der eigener Jagd, saisonales Gemüse und Obst, Bio-Gebäck vom Bäcker nebenan. Wenn man das weiß, dann schmeckt es gleich noch besser.

Unsere kulinarischen ALL-INCLUSIVE-Angebote im Überblick:

  • Sonntags begrüßen wir Sie mit einem Drink an der Hotelbar
  • Reichhaltiges Frühstück mit BioProdukten von regionalen Bio-Bauern
  • Sommer: Mittagsbuffet von 12:00—13:30 Uhr, Kuchenbuffet und heiße Suppen von 14:30—16:30 Uhr
  • Winter: Stärkendes AprèsSki-Buffet von 13:00—17:00 Uhr
  • Abwechslungsreiches 5-Gänge-Menü am Abend, verschiedene Themenabende
  • Salat und Desserts vom Buffet
  • Alle Getränke inkludiert von 8:00—23:00 Uhr im Sommer und 8:00—24:00 Uhr im Winter (Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke, Weine von der Weinkarte, Bier, Schnäpse, Tagescocktail und Spirituosen)

Schlemmen und genießen von früh bis spät – und das alles, ohne einen zusätzlichen Cent auf der Abrechnung. So sieht Genussurlaub aus! Dürfen wir Sie zu Ihrem Tisch führen?

PS: Mein Tipp:

Sie möchten gerne genießen, doch nicht alles, was serviert wird, verträgt sich mit Ihrem Magen oder Ihrer Lebensweise? Teilen Sie uns das gerne mit. Auf Wunsch kochen wir auch vegetarisch, laktosefrei und glutenfrei.

Sportlich sein

In die Pedale treten ist Ihre Leidenschaft? Wer sich wie die Profis die Trails runterstürzen oder mit dem E-Bike jede Höhenmeter-Challenge gewinnen will, der kann bei den Bike-Workshops viel lernen. Beim MTB Adventure Camp, beim Enduro Camp oder bei den Freeride Camps mit Daniel Kraut im Juni und August üben Sie auf naturbelassenen Trails, wie Sie die Fahrfreude mit der richtigen Fahrtechnik steigern können. Nur mutige Männer können die Trails bezwingen? Ach was! Mit diesem Vorurteil wird bei den Ladies Session Bikecamps und dem Woman Bike’n Familiy Camp aufgeräumt. Apropos Vorurteil: E-Biken ist etwas für Senioren und Unsportliche? Wer beim Electric Flow Camp einmal Höhenluft in den Glemmtaler Bergen geschnuppert hat, wird so etwas nie wieder behaupten.

Genug von zwei Rädern? Auch der gute alte Fußmarsch wird im Saalbacher Eventsommer zur Attraktion. Ende August geht es bei der 24h-Wandertrophy ans Dauerwandern mit vielen Genussmomenten für das Auge. Wem das zu langsam ist, der kann beim Trail & Skyrace auch laufend den Gipfel erklimmen.

Urlaubs
Coaches

SONNE Urlaubs-Profis im Profil
Urlaubscoach Camilla Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Camilla Schwabl

Gastgeberin & Naturliebhaberin

Mein Name ist Camilla Schwabl und ich leite seit 2008 mit meinem Mann Hannes gemeinsam das Hotel DIE SONNE in zweiter Generation. Meine Eltern Inge und Rupert haben mir Gastfreundschaft und die Leidenschaft für den Tourismus und die Region in die...

Beiträge von Camilla
Urlaubscoach Hannes Schwabl im Familienhotel Die Sonne Saalbach

Hannes Schwabl

Gastgeber & Jagdexperte

Ich heiße Hannes Schwabl und führe gemeinsam mit meiner Frau nach der Betriebsübernahme 2008 unser Hotel DIE SONNE.

Die Natur, die Jagd, die Wildbeobachtung – das sind meine Steckenpferde. Gemeinsam mit dem Familienhund Ambros kann ich Stunden im...

Beiträge von Hannes

Miriam Steixner

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Miriam und ich arbeite hier in der Sonne an der Rezeption. Gerne stehe ich Ihnen auch als Urlaubscoach zur Verfügung.

Ursprünglich komme ich aus Tirol und bin nun die zweite Saison im schönen Saalbach, im Hotel DIE SONNE.

Ich bin sehr...

Beiträge von Miriam

Anouk Meijers

Rezeptionsleitung, Urlaubscoach

Ich bin Anouk Meijers und ich bin Chefrezeptionistin und zusätzlich noch Ihr persönlicher Urlaubscoach.

Ich komme aus dem Süden der Niederlande und wohne seit 4 Jahren in Saalbach.

In meiner Freizeit bin ich meistens in der schönen Natur in...

Beiträge von Anouk

Philipp Fellinger

Rezeptionist, Housekeeper, Wanderführer

Ich bin Philipp Fellinger und mein Tätigkeitsbereich im Hotel teilt sich in das Arbeiten an der Rezeption, das Housekeeping, Wanderführungen und selbstverständlich den Service ihres persönlichen Urlaubscoaches.

Ich komme ursprünglich aus dem...

Beiträge von Philipp
zum Menü
+43 6541 7202