Ostersymbole in den Alpen

...Traditionelle Festlichkeiten im Salzburger Land

Ostern ist ein christlicher Feiertag, an dem im katholischen Glauben die Auferstehung von Jesus gefeiert wird. Aber auch bei Nicht-Christen wird das Fest zelebriert – es gibt verschiedene Traditionen und Bräuche im alpenländischen Raum!

 

Der Zeitpunkt
Ostern wird immer am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond zu Frühlingsbeginn gefeiert. Eine Woche davor beginnt die Karwoche – in diese fällt zum Beispiel der Gründonnerstag - ein Tag, an dem traditionellerweise etwas Grünes verspeist wird - und der Karfreitag - ein Fasttag, an dem kein Fleisch gegessen wird.

Der Osterhase und die Ostereier
Jetzt als „Osternester – Verstecker“ bekannt und beliebt ist der Osterhase (und die Ostereier) ursprünglich Symbol für die Fruchtbarkeit und das Leben. In vielen Ländern gilt der Hase generell als Frühlingsbote. Wie genau der Hase DAS Symbol von Ostern wurde ist nicht geklärt – es gibt verschiedene Theorien zu Göttern, falsch interpretieren Zeichnungen und Opfergaben.

Traditionellerweise werden die Eier in den Tagen vor Ostern in bunten Farben gefärbt. Ich persönlich liebe es, ausschließlich natürlich Materialien wie Zwiebelschalen, Rote Beete, Heidelbeeren, Karotten, Spinat und vieles weitere zu verwenden

Palmkätzchen
In Erinnerung an den Einzug von Jesus nach Jerusalem, bei dem er mit Palmwedeln von der jubelnden Menge begrüßt wurde, werden bei uns Palmzweige zu einem Strauß gebunden, diese mit Ostersymbolen geschmückt und in der Kirche geweiht. Die Zweige werden dann zum Schutz von Haus und Hof zuhause angebracht.

Ostern im Hotel DIE SONNE
Gemeinsam mit unseren Kids und unseren lieben Gästen zelebrieren wir auch im Hotel DIE SONNE das Osterfest gebührend.

Hier finden Sie unser spannendes Oster-Programm:

Die Kirche in Saalbach erreichen Sie bequem mit einem Spaziergang entlang der Promenade und durch das Dorfzentrum von Saalbach. Die Speisenweihe und die heilige Messe finden am Ostersonntag um 10:00 Uhr statt, auch am Ostermontag wird um 10:00 Uhr gemeinsam gefeiert.

Am Sonntag versteckt der Osterhase im Hotel DIE SONNE für jedes Kind ein Nest.

Außerdem schlemmen wir gemeinsam beim liebevoll zubereiteten Osteressen mit Spargel und allerlei frischen Leckereien – und genießen das beliebte Frühlingsfest in vollen Zügen.

Auch Ihnen wünschen wir von Herzen FROHE OSTERN und eine schöne, gemeinsame Zeit!
Herzlichst, Ihre Camilla Schwabl

 

Urlaubs
Coaches

SONNE Urlaubs-Profis im Profil
Camilla und Hannes Schwabl mit Kinder

Camilla Schwabl

Gastgeberin & Naturliebhaberin

Mein Name ist Camilla Schwabl und ich leite seit 2008 mit meinem Mann Hannes gemeinsam das Hotel DIE SONNE in zweiter Generation. Meine Eltern Inge und Rupert haben mir Gastfreundschaft und die Leidenschaft für den Tourismus und die Region in die…

Beiträge von Camilla
Camilla und Hannes Schwabl mit Kinder

Hannes Schwabl

Gastgeber & Jagdexperte

Ich heiße Hannes Schwabl und führe gemeinsam mit meiner Frau nach der Betriebsübernahme 2008 unser Hotel DIE SONNE.

Die Natur, die Jagd, die Wildbeobachtung – das sind meine Steckenpferde. Gemeinsam mit dem Familienhund Django kann ich Stunden im…

Beiträge von Hannes

Ramona Stephan

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Ramona, arbeite an der Rezeption sowie in der Reservierung und komme aus Deutschland. Dies ist bereits meine 2. Saison in Saalbach-Hinterglemm, bin aber schon seit ca. 8 Jahren in dieser Region. Für mich bedeutet Österreich die Natur…

Beiträge von Ramona

Pascal van Veenendaal

Wanderführer, Aktivitätenbegleiter, Saunameister

Ich bin Pascal Veenendaal, Wanderführer, Aktivitätenbegleiter, Saunameister und Ihr persönlicher Urlaubscoach.

Seit 6 Jahren verbringe ich den Winter bereits als Skilehrer in Saalbach Hinterglemm, und jetzt freue ich mich, auch den Sommer im schönen…

Beiträge von Pascal

Selina Kurz

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Selina und ich arbeite an der Rezeption. Hier stehe ich Ihnen auch täglich als Ihr persönlicher Urlaubscoach mit Tipps und Infos zur Seite.

Ursprünglich komme ich aus Tirol, durfte jedoch schon die letzten beiden Winter hier in…

Beiträge von Selina

Véronique Ghijsen

Rezeptionistin, Wanderguide, Urlaubscoach

Geboren und aufgewachsen bin ich in den Niederlanden und seit 11 Jahren in Österreich.

In den Niederlanden habe ich Sport studiert und 3 Jahre als Sportlehrerin in der Schule unterrichtet. Seit ich hier in Saalbach-Hinterglemm bin, arbeite ich im…

Beiträge von Véronique
zum Menü
+43 6541 7202