Kapruner Stauseen

Ein traumhafter Tagesausflug im Sommer

Die Kaprun Hochgebirgsstauseen mit ihren zwei Speicherseen, Wasserfall- und Mooserboden, auf rund 2.040 Meter Seehöhe, sind ein toller Tagesausflug, den Sie nicht verpassen sollen!

Allein der Transfer zum Seengelände ist schon ein Erlebnis - mit dem größten offenen Schrägaufzug Europas gelangen Sie bequem in 2.040 m Höhe zum Stausee Mooserboden. Oben angekommen, genießen Sie den Ausblick über die tiefblauen Seen und das Bergpanorama. Verschiedene Wanderungen sind möglich, alle mit unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgraden.

Familienfreundliche Wanderung

Der Kräuterlehrpfad führt vom Mooserbodenspeicher zur urigen Fürthermoaralm. Entlang des Pfades können Sie die einzigartige Blumen- und Pflanzenwelt der Hohen Tauern entdecken. Der Weg bietet Ihnen immer wieder eine atemberaubende Aussicht über die Hochgebirgslandschaft der Glocknergruppe, die Stauseen und das Steinerne Meer.

Mit 45 Minuten Gehzeit (eine Strecke) und einem Höhenunterschied von 237 Höhenmetern ist der Kräuterlehrpfad auch für Familien bestens geeignet. Gute, rutschfeste Schuhe sind allerdings erforderlich.

Aber auch für Nicht - Wanderer zahlt sich der Ausflug aus – der Ausblick auf den gemütlichen Sonnenterrassen ist wunderschön!

Für einen Ausflug zu den Kaprun Hochgebirgsstauseen empfehle ich, eine Aufenthaltsdauer von ungefähr vier Stunden einzuplanen.

Urlaubs
Coaches

SONNE Urlaubs-Profis im Profil
Camilla und Hannes Schwabl mit Kinder

Camilla Schwabl

Gastgeberin & Naturliebhaberin

Mein Name ist Camilla Schwabl und ich leite seit 2008 mit meinem Mann Hannes gemeinsam das Hotel DIE SONNE in zweiter Generation. Meine Eltern Inge und Rupert haben mir Gastfreundschaft und die Leidenschaft für den Tourismus und die Region in die…

Beiträge von Camilla
Camilla und Hannes Schwabl mit Kinder

Hannes Schwabl

Gastgeber & Jagdexperte

Ich heiße Hannes Schwabl und führe gemeinsam mit meiner Frau nach der Betriebsübernahme 2008 unser Hotel DIE SONNE.

Die Natur, die Jagd, die Wildbeobachtung – das sind meine Steckenpferde. Gemeinsam mit dem Familienhund Django kann ich Stunden im…

Beiträge von Hannes

Ramona Stephan

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Ramona, arbeite an der Rezeption sowie in der Reservierung und komme aus Deutschland. Dies ist bereits meine 2. Saison in Saalbach-Hinterglemm, bin aber schon seit ca. 8 Jahren in dieser Region. Für mich bedeutet Österreich die Natur…

Beiträge von Ramona

Selina Kurz

Rezeptionistin, Urlaubscoach

Mein Name ist Selina und ich arbeite an der Rezeption. Hier stehe ich Ihnen auch täglich als Ihr persönlicher Urlaubscoach mit Tipps und Infos zur Seite.

Ursprünglich komme ich aus Tirol, durfte jedoch schon die letzten beiden Winter hier in…

Beiträge von Selina

Véronique Ghijsen

Rezeptionistin, Wanderguide, Urlaubscoach

Geboren und aufgewachsen bin ich in den Niederlanden und seit 11 Jahren in Österreich.

In den Niederlanden habe ich Sport studiert und 3 Jahre als Sportlehrerin in der Schule unterrichtet. Seit ich hier in Saalbach-Hinterglemm bin, arbeite ich im…

Beiträge von Véronique
zum Menü
+43 6541 7202